intervivos Test-Konzept

Um möglichst effizient und sicher zu testen, hat die intervivos AG ein eigenes Testkonzept entworfen, welches auf drei Kernprinzipien beruht. Diese sind im Folgenden kurz erklärt und bei Detailfragen oder Bedarf an Infomaterial kontaktieren Sie uns gerne.

Ärzte
Körperpflege
Doktor Using Digital-Tablette

KOMPROMISSLOSE QUALITÄT

Keine Kompromisse

Unsere Testzentren basieren auf der Überzeugung, dass wir im Kampf gegen das Coronavirus keine Kompromisse machen dürfen. Das bedeutet, dass alle Komponenten, Schutzausrüstungen und Tests bester Qualität entsprechen und einwandfreie Zertifikate vorliegen.

Deutsche Zertifikate

Wir beziehen ausschließlich CE und TÜV/DEKRA zertifizierte Schutzausrüstung für unsere Mitarbeiter, arbeiten mit geschultem medizinischem Personal und nutzen vom Bundesgesundheitsministerium zugelassene Tests.

HYGIENE-KONZEPT

Hygiene-Selbstverpflichtung

Insbesondere Testzentren haben die Verantwortung, strengste Hygiene- und Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Daher hat die intervivos AG ein selbstverpflichtendes, über die Maßgaben des Gesundheitsministeriums hinausgehendes, Hygienekonzept entwickelt.

Offiziell genehmigt

Das Konzept ist von behördlicher Seite genehmigt und wird von Münchener Einwohnern, der Kommunalregierung und der Münchener Unternehmer- und Gastronomiebranche unterstützt. In unseren Testzentren hat die Sicherheit der zu Testenden und unserer Mitarbeiter höchste Priorität

DIGITALER TESTPROZESS

Digital von Anfang bis Ende

Um einen maximal effizienten und reibungslosen Ablauf des Testprozesses zu gewährleisten, haben wir die gesamte Abwicklung der Testzentren digitalisiert. Das beginnt bei der Online-Registrierung der zu Testenden via App und Webseite, wo bereits Termin und Art des Tests im Voraus gebucht und bezahlt werden, vollkommen kontaktlos.

Kontaktvermeidung vor Ort

Vor Ort werden die Termine digital per QR-Code verifiziert, um eine eindeutige Zuordnung der Tests zu garantieren. Die Testergebnisse werden umgehend nach Auswertung digital verfügbar gemacht und können über API-Schnittstellen in lokale und bundesweite Applikationen zur Corona-Verfolgung übertragen werden.

 

Datenschutz und Sicherheit

Mithilfe von Mehrfaktor-Authentifizierungsverfahren sowie verschlüsselter Datenübertragung stellen wir den Schutz persönlicher Daten jederzeit sicher.